Besuchen Sie uns auf der Dach+Holz 2022 und Fensterbau Frontale 2022.

Messedoppel 2022

Soudal im Doppelpack auf zwei Messen

Soudal hat sich als Hersteller effizienter Kleb- und Abdichtungslösungen für die Bereiche Dach und Fenster längst einen Namen gemacht und baut seine Aktivitäten kontinuierlich weiter aus. Mit seinem breiten Anwendungsspektrum präsentiert sich Soudal jetzt gleich auf zwei Fachmessen. Sowohl auf der Dach+Holz vom 5. bis 8. Juli 2022 in Köln (Halle 6, Stand 303) als auch auf der Fensterbau Frontale vom 12. bis 15. Juli 2022 in Nürnberg (Halle 7, Stand 319) zeigt das Unternehmen bewährte und innovative Lösungen.

Nach der langen Zeit pandemiebedingter digitaler Kontakte hat sich Soudal bewusst jetzt dafür entschieden, auf Fachmessen präsent zu sein. Als Hersteller von Lösungen für Handwerker und Verarbeiter setzt das belgische Familienunternehmen schon immer auf den Dialog mit seinen Zielgruppen und weiß, dass direkte Begegnungen unersetzbar sind. Aus diesem Grund sucht das Unternehmen gezielt Möglichkeiten zu Gesprächen vor Ort und nutzt Messen als wichtige Plattform für den persönlichen Austausch. Dass Messen in Präsenz stattfinden können, freut den Kleb- und Abdichtungshersteller sehr. 

Messen sind für Soudal eine besonders gute Gelegenheit, Produkte und Neuheiten zu präsentieren. Bei den Kleb- und Abdichtungslösungen steht stets der Systemgedanke im Fokus: Die einzelnen Komponenten sind optimal aufeinander abgestimmt, womit ihre Anwendung einfach, schnell und zuverlässig erfolgen kann. Dies gilt etwa für das Soudal Window System (SWS), die Lösung für die Bauanschlussfuge, ebenso wie für das Dach-Klebe-System Soudatherm Roof.
 

Messeneuheiten

Messeneuheiten: Systeme für Fenster und Dach

Soudal erweitert seine Produktpalette nun um mehrere Messeneuheiten, darunter ein Spezialprodukt für bodentiefe Abdichtungen. Soudatight WP ist eine auf Hybridpolymeren basierende, einkomponentige Flüssigmembran, die getrocknet eine nahtlose, völlig dichte und zugleich elastische Schicht bildet. Speziell für die Abdichtung von Fensteranschlüssen im Außenbereich entwickelt, lässt sich Soudatight WP als Detailabdichtung in allen Baubereichen einsetzen. 

Mit einer weiteren Messeneuheit, Soudaseal Roof, vergrößert Soudal sein Dachsortiment um einen zusätzlichen Dichtstoff auf Polymerbasis. Als gebrauchsfertiges Allround-Produkt eignet es sich für alle spezifischen Anwendungen auf Flach- und Steildächern und kann auch zur Reparatur und Verklebung von Dachrinnen und Schiefer eingesetzt werden. 

Anwendung der Produkte wird live vorgeführt
Neben der ausführlichen Vorstellung der Produkte erwartet Besucher am Soudal-Messestand eine Live-Vorführung. „Für unser Fachpublikum möchten wir präsent sein. Durch eine Vorführung an unserem Stand kann man sich direkt einen Eindruck von der Verarbeitungsqualität unserer Produkte verschaffen“, sagt Alexander von Vulté, Leitung Marketing und Technischer Service. Neben anschaulichen Infos stehen Besuchern vor Ort auch erfahrene Soudal-Mitarbeiter zur Verfügung, die kompetent beraten.